M
ART
IN GRUBER ARCHITEKT
OUTSIDE
IN
2019 STATEMENT
In der Natur aufzuwachen, umarmt von einem Gebäude, klein, sodass man vom Bett aus das Gras berühren kann. Die Form ergibt sich aus der Topografie des Hangs, nimmt dessen Schräge auf, indem sich der Bau quer dazu schmiegt. Gleichzeitig duckt sich der Bau weg vom Menschen, hin in die Natur. STORY
Meiner Frau gewidmet, die aus München stammt, und sich ein Bauwerk wünschte um Menschen einzuladen. Die feminine Formensprache wurde gewählt da sie stärker als andere ist. CREDITS
Martin Gruber Gestaltung, Architektur, Innenraumgestaltung. Matthias Hofer Mitarbeit
Thomas Larcher Statik
Paul Schmidt Sicherheit Klimahaus