„Man muss immer sagen, was man sieht, vor allem muss
man immer - und das ist weitaus schwieriger - sehen, was
man sieht.“ (le corbusier) Über ein Projekt darüber schauen ; Wie in einer Dunkelheit
(Da sieht man nicht direkt am besten (wenn sich das objekt in der mitte des augapfels befindet), sondern wenn man leicht daneben schaut. das hat damit zu tun dass sich am hinteren augaafpel die grösste dichte an rezeptoren befindet, die zuviel licht konsumieren, und leicht daneben die dunkelheit weniger ausmacht, und somit mehr an kontur freigibt. Das darüberschauen gibt dem architekten die Unverbindlichkeit zu sich selbst während der Entwurfsphase; es führt zu einem Projekt das man nicht an sich heranlassen muss obwohl es (zwischenzeitlich) das eigene ist. Eigentlich ein positives misstrauen gegenüber sich selbst. Dann setzt sich das wesentliche durch. Diese Technik hält einen am Boden, da es jederzeit eigene Fehler aufzeigen kann. Frei nach Dante Ich liebe zu wissen aber genauso liebe ich zu zweifeln.
dante Alegieri m
art
in gruber ARCHITEKT ARBEITET MIT kognitiven und ALGORITHMISCHEN METHODEN DER ANALYSE UM Identitäten EINER BAUAUFGABE UND DEREN AUSRICHTUNG (möglichst) WISSENSCHAFTLICH ZU ERFASSEN. DER PLANUNGSPROZESS STÜTZT SICH AUF DIESE GRUNDLAGE NACHVOLLZIEHBARE ENTSCHEIDUNGEN TREFFEN ZU KÖNNEN. Diese METHODE HAT ZU DEN AUF DIESEn SEITEn VORGESTELLTEN ERGEBNISSEN GEFÜHRT.
Wirkungsvolle Analysen BERÜCKSICHTIGEN SÄMTLICHE STANDPUNKTE UND ERWEITERN IM ERSTEN MOMENT ANSTATT EINZUGRENZEN. erst ANSCHLIESSEND KANN EIN KOMPLEXES SYSTEM IDENTIFIZIERT WERDEN. DIES sollte DER ERSTE SCHRITT ZUR ERKENNTNIS EINER OBJEKTIVIERTEN IDENTITÄT sein UND kann mit EMOTIONALER PARAMETER DAS PROJEKT weiter entwickelt werden. DIE METHODE verortet DIE AUSGANGSSITUATION auf Basis EINER Archetypen-ORDNUNG UND VISUALISIERT ZUSÄTZLICH POTENTIALE UND RICHTUNGEN WELCHE VON DEN BETEILIGTEN EINVERNEHMLICH EINGESCHLAGEN WERDEN KÖNNEN. SOMIT FÜHREN (PLANUNGS-) ENTSCHEIDUNGEN AUF SITUATIONEN DIE VORHER UNERKANNT ODER UNBEACHTET WAREN UND SCHAFFEN NACHWEISLICH NEUE POTENTIALE ODER VERSTANDENE LEBENS- UND ARBEITSQUALITÄT. NEUESTE TECHNIKEN ZUR UNTERSTÜTZUNG DES ENTWURFS UND PLANUNGSPROZESSES WERDEN EINGESETZT: MITTELS VR-BRILLE ODER EINER CNC-FRÄSE, KANN DER CAD ENTWURF ZEITNAH UNTERSUCHT UND OPTIMIERT WERDEN. FÜR JEDES PROJEKT WIRD EIN MODELL ERSTELLT. ALLES WÄCHST VON INNEN HERAUS, SOMIT BRAUCHT ES RUHE UND ZEIT UM DIE FRAGESTELLUNGEN ZU ASSIMILIEREN UND MIT KRAFTVOLLEN SZENARIEN ZEIT-BESTÄNDIG ZU BEANTWORTEN.
DAS DURCH JAHRELANGE ZUSAMMENARBEIT GEWACHSENE VERTRAUEN IN DIE FÄHIGKEITEN VON PARTNERBÜROS SCHAFFT SICHERHEIT AUCH GRÖSSERE AUFGABEN EFFIZIENT IN KÜRZESTER ZEIT ABZUWICKELN. DAS SYSTEM DER KOMMUNIKATION BEDIENT SICH RAUMUNABHÄNGIGER WERKZEUGE UM DIE SCHNITTSTELLEN SAUBER UND EFFIZIENT KOORDINIEREN ZU KÖNNEN.
martin gruber ARCHITEKT - TEL: +39 3478203932 - WWW.GRUBER-PARTNER.COM - MARTIN@GRUBER-PARTNER.COM